Empfehlen

Künstliche Intelligenz - der Weg zur Video-Marketing-Revolution?

Investitionen in soziale Medien, oder wie man ein effektives...

Einrichtung

Kennzeichnung von Chemieverpackungen - was sollten Sie wissen?

Praktisch jedes Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Waren spezialisiert hat, muss sich an die Verpackung erinnern. Es ist auch wichtig, dass sie vollständige Produktinformationen enthalten. Dies gilt unter anderem für identifizierte Risiken, insbesondere bei chemischen Stoffen. Dies steht im Einklang mit der Verordnung der Europäischen Union. Nach den gesetzlichen Bestimmungen ist jedes Unternehmen verpflichtet, für die Sicherheit der Benutzer zu sorgen. Dazu gehört die Erstellung einer vollständigen Dokumentation. Dies ist besonders wichtig beim Transport und bei der Lagerung chemischer Substanzen. Ein Fehler kann sehr negative Auswirkungen auf die Gesundheit oder das Leben anderer Menschen haben.

Informationen auf Etiketten

Jedes chemische Produkt muss ordnungsgemäß beschrieben werden. Auf den Etiketten finden wir unter anderem die folgenden Informationen:

  • Name des Stoffes,
  • Klassifizierung der potenziellen Gefahr,
  • ob das Produkt ein explosiver Stoff ist,
  • internationale Produktkennungen,
  • Piktogramme, die die Bedrohung identifizieren,
  • Name, Adresse und Kontakttelefonnummer des Herstellers.

Es ist auch wichtig, detaillierte Anweisungen für den Transport der Substanz zu haben. Darüber hinaus muss die Verpackung von Stoffen, die in irgendeiner Weise für den Menschen gefährlich sind, so gestaltet sein, dass der Inhalt nicht ausläuft. Die Produktbeschreibung sollte jedoch so gestaltet sein, dass sie nicht beschädigt, ausgelöscht oder verblasst wird. Dies wird es den Benutzern ermöglichen, unsere Produkte sicher zu verwenden.

Kennzeichnung

Kennzeichnung von Paketen - wer soll bestellen?

Chemikalien sind ein integraler Bestandteil praktisch jeder Industrie. Allerdings sind sich nicht alle der Gefahren bewusst, die entstehen können, wenn Chemikalien schlecht gelagert oder transportiert werden. Es kann kein Etikett nach der persönlichen "Vision" des Herstellers erstellt werden. Das Fachpersonal von Consultchem steht Ihnen zur Seite. Dies ist ein Unternehmen, das seine Kunden seit vielen Jahren bei der Herstellung von Etiketten für Chemikalien unterstützt.
Für die Herstellung chemischer Substanzen werden nicht nur Etiketten benötigt. Vollständige Sicherheitsdatenblätter sind wichtig. Consultchem wird eine vollständige Dokumentation erstellen. Darüber hinaus können Sie sich auf eine professionelle Übersetzung in viele verschiedene Sprachen verlassen. In diesem Fall ist es wichtig, sich bewusst zu sein, dass ein selbst übersetzter Text möglicherweise nicht den europäischen Standards entspricht. Nicht jeder kennt ein Fachvokabular, daher ist es leicht, Fehler zu machen. Wenn wir andererseits Werbematerial für einen ausländischen Markt vorbereiten wollen, lohnt es sich auch, die Dienste von Consultchem in Anspruch zu nehmen.

Die korrekte Kennzeichnung von chemischen Stoffen ist auch dann wichtig, wenn sich bereits ein Unfall ereignet hat. Wenn das Etikett in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Europäischen Union hergestellt wurde, aber die Person, die das Produkt gelagert oder transportiert hat, die Empfehlungen nicht befolgt hat, kann sie keine Entschädigung verlangen. Deshalb ist es am besten, die Hilfe von Spezialisten in Anspruch zu nehmen, die genau wissen, wie einzelne chemische Stoffe zu kennzeichnen sind.

Ansicht

Lohnt es sich, ein Unternehmen zu gründen?

Der wichtigste Aspekt bei der Gründung eines Unternehmens ist die richtige Auswahl der...

Wie gründen Sie Ihr eigenes Unternehmen?

Jedes Jahr werden immer neuere Einrichtungen und Erleichterungen für Menschen eingeführt, die...

Alle Gesichter von Xiaomi-Smartphones

Die Beliebtheit dieser Pekinger Marke wächst in Polen seit drei Jahren. Neben Telefonen...